Werbung auf zuri.net

Die Zürcher Blogs

Linien 510, 736, 797: Streckenblockierung zw. Balsberg und Flugha..

30.09.2014 11:18 - bis auf weiteres Die Strecke zwischen Balsberg und Flughafen Werft ist für die Buslinien 510, 736, 797 infolge eines Unfalls gesperrt.Wir bitten um Verständnis.Dauer der Behinderung bis auf weiteres

Heute aus VBZ

Benehmen in Zeiten der Krise

Unsere Zeit pflegt aus Gründen, die zum Teil nachvollziehbar sind, eine mittelschwere Obsession mit Sicherheit, meine Damen und Herren. Alles soll sicher sein: Flughäfen, Kinderspielzeug, Tiefkühlmenüs – und vor allem bitte auch das Benehmen. Der Mensch, die Durchschnittsseele, an sich … Continue reading →

Heute aus Tagi Blogmag

Alice Schwarzer macht sich unmöglich

Irgendwie hat sich Alice Schwarzers Mission erfüllt, ohne dass sie es selbst mitbekommen hat – könnte man böswillig feststellen, wenn man beobachtet, wie sich die Vorreiterin der Frauenrechte in der Causa Kachelmann verhält: Natürlich ist es nicht Alice Schwarzers Fehler, dass es auch unter den Frauen mittl..

Heute aus thinkabout

Linie 29, Streckenunterbruch Staudenbühl - Glaubtenstrasse,

17.10.2014 04:00 - 20.10.2014 Die Linie 29 verkehrt infolge einer Baustelle im Hürstholz nur noch zwischen Seebach und Staudenbühl. Fahrgäste Richtung Glaubtenstrasse benützen die Linie 75 bis Max- Bill- Platz und anschliessend die Linie 80.Die Haltestelle Hürstholz kann von keiner Buslinie bedient werden.

Heute aus VBZ

Erfolgreiche erste Saison im Centre Le Corbusier / Museum Heidi W..

Das Centre Le Corbusier / Museum Heidi Weber blickt auf einen erfolgreichen ersten Sommer zurück. Der Pavillon von Le Corbusier ist auf grosses Interesse gestossen. Über 8000 Besucherinnen und Besucher aus dem In- und Ausland haben das Museum seit der Wiedereröffnung besucht. Das Centre Le Corbusier ist diese Saison n..

Heute aus News aus dem Stadthaus

Abnahme bei den Einpersonenhaushalten in Zürich

Von 1990 bis zur Jahrtausendwende machten die Einpersonenhaushalte mehr als die Hälfte aller Haushalte in der Stadt Zürich aus. Die neusten verfügbaren Zahlen zeigen aber, dass eine Trendwende stattgefunden hat: Zwischen 2000 und 2013 ging der Anteil der Haushalte mit nur einer Person auf 44,9 Prozent zurück.

Heute aus News aus dem Stadthaus

Crowdfunding: Die Plattformen müssen ihre Nutzer besser schützen

Kickstarter, Indiegogo und andere bieten faszinierende Chancen für Gründer, sind aber ebenso Bühne für Betrug und Selbstüberschätzung. Die Plattformen tun bislang zu wenig, um ihre Nutzer zu schützen.

Heute aus netzwertig.com

JVC GZ-R15 Camcorder im Test: Wasser marsch!

Camcorder verlieren aktuell gegenüber Fotokameras mit Videofunktion und Actioncams. Sie sind nur bedingt urlaubstauglich. Mit den Everio- Camcordern füllt JVC diese Lücke mit interessanten Geräten zu einem akzeptablen Preis. neuerdings.com hat den JVC GZ- R15 getestet.

Heute aus neuerdings.com

Das Schweizer Stimmvolk legt sich quer

Unser Land verfügt über ein selbstbewusstes Stimmvolk; das zeigen die Abstimmungsergebnisse des letzten Wochenendes: In Andermatt stimmte die Bevölkerung gegen den Bau einer Bahnhof- Unterführung, weil sie davon ausgehen durfte, dass dies vor allem dem Investor Samih Sawiris zu gute kommen sollte. Sawiris hatte sich we..

Heute aus Klaus J. Stöhlker

Schweiz. Armee – Im Ersten Weltkrieg

Ansichtskartensammlung R.Wiedenmeier – 100 Jahre 1. Weltkrieg (1914- 1918) – Ansichtskarten der schweizerischen Armeet. Die Ansichtskarten stammen nicht von einem Verlag. Vermutlich wurden sie von einem Fotostudio oder privat hergestelt.. Links zum Thema: 1914- 1918 Schweiz. Armee – Gebirgsinfanterie 1914-..

Heute aus Gedankenbörsen-Blog

Schwimmbadparks im Winter offen

Von Oktober bis Ende März können die Parkanlagen in den Schwimmbädern Geiselweid, Wolfensberg, Oberwinterthur und Töss öffentlich genutzt werden. Während in Oberwinterthur, im Geiselweid und im «Wolfi» die Winteröffnung bereits seit mehreren Jahren umgesetzt wird, werden neu auch die Spielwiese, das Beachvolleyball- Fe..

Heute aus winterthur.ch

Muss man haben: Einen Serviervorschlag für tranchierte Sandwich-G..

Vielen, herzlichen Dank für diesen wertvollen Serviervorschlag. Mir war bisher gänzlich unbekannt, wie man tranchierte ...

Heute aus kult.ch

Linkwertig: Facebook, Uber, Startups, Vergessen

Apple nimmt die Berichte über die sich verbiegenden iPhones locker und mehr.

Heute aus netzwertig.com

Schleierhafte Blösse

Da stand der «Spiegel»- Kolumnist wohl unter dem Eindruck des warmen deutschen Sommers, als er sein «Loblied auf die Burka» schrieb. Angewidert vom Anblick der sich an den europäischen Stränden tummelnden Späthippies mit Hang zur Freikörperkultur, empfahl Jan Fleischhauer, sich künftig … Continue reading →

Heute aus Tagi Blogmag

Nachtfalter: Feierabendkurs

Beim Flug über Zürichs Europaallee bei den Gleisen kann sich der Falter ein Lächeln nicht verkneifen. Nicht weil in SVP- Kreisen sicher die These vorherrscht, dass dieser Name den Eilzug in Richtung EU fördern solle, sondern weil seine Grossspurigkeit und jene der Architektur merkwürdig kontrastieren mit der Provinzial..

Heute aus NZZ Restaurantführer

Danke, vielen Dank, Firefox!

Ich bedanke mich bei Firefox, dass man uns älteren Menschen endlich das erniedrigende, minutenlange Drop ...

Gestern aus kult.ch

A1 / Weiningen: Fünf Männer verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am Montagmorgen (29.9.2014) in Weiningen zwei mutmassliche Schlepper sowie drei illegal eingereiste Männer in einem Fahrzeug angehalten und festgenommen.

Gestern aus Kapo

Montagsdemonstration:Die No Bullshit-Liste

Was ein No Bullshit- Lokal ist, habe ich in meiner dieswöchigen Kolumne schon ausgeführt, und mit dem „Mar do inferno“ in … mehr

Gestern aus Das Magazin

Razzia: Tafelfreuden mit dem Tramp

Wie Chaplin selbstvergessen eine Papierschlange mit seinen Spaghetti verschlingt, verschlucken wir uns vor Lachen fast an unseren. Dem Zürcher Ständerat am Nebentisch scheint es ähnlich zu ergehen im «Razzia», dem einstigen Stummfilmkino. Dessen Leinwand wird als Reminiszenz an damals montags mit alten Filmen reaktivie..

Gestern aus NZZ Restaurantführer

Café du Bonheur: Charmanteste Platzverhältnisse

Es mag weitläufigere oder edlere Plätze geben in Zürich. Doch wenige verströmen die grossstädtische Gelassenheit eines Bullingerplatzes. Ab und zu rattert ein Töff vorbei, ein paar Autos umkurven das Rund, und man glaubt, sie schlichen hier leiser als anderswo. Die Umgebung, seit der Aufhebung der Westtangente verkehrs..

Gestern aus NZZ Restaurantführer

Liebe Kafi, mich würde einfach von dir interessieren, wie du über..

Liebe Béatrice Als ich Ihre Frage gestern gelesen habe, ist mir im ersten Moment die Luft weggeblieben. Die Spucke übrigens auch. Darum war es nur gut, dass ich diese vielen Frage- und Ausrufezeichen und die vielen … erst einmal eine … Weiterlesen →

Gestern aus FragFrauFreitag

Verkehrsunfall Roller Hochfelden 29.9.2014

Der Lenker eines Motorrollers hat sich am Montagvormittag (29.9.2014) bei einem Selbstunfall schwere Verletzungen zugezogen.

Gestern aus Kapo

Ban Song Thai: Thai-Zeit

Sucht man in Zürich ein gutes Thai- Lokal, ist die Qual der Wahl nicht übermässig gross. Die speziell empfehlenswerten Betriebe lassen sich seit Jahren an einer Hand abzählen. Seit fast zwei Jahrzehnten lautet der Tipp für die Altstadt: «Ban Song Thai». Dort haben wir jüngst zu fünft eine Thailandreise nachklingen lass..

Gestern aus NZZ Restaurantführer

Masi: Botschafter des Veneto

Das Zürcher Weinhandelshaus von Rudi Bindella betreibt bereits gemeinsam mit dem toskanischen Produzenten Antinori an der Augustinergasse die Cantinetta Antinori. Nun ist im Seefeld in Zusammenarbeit mit der Fattoria Masi aus dem Veneto ein Lokal an der Seefeldstrasse eröffnet worden. Das Ristorante/Winebar Masi nahe b..

Gestern aus NZZ Restaurantführer

Quadro in Klinik Hirslanden: Hospitalité

In meinem Wörterbuch kommt «Hospitalité» (Gastfreundschaft) grad vor «Hostellerie» (gutes Hotel oder Restaurant mit erstklassiger Küche). Wir haben soeben das Restaurant Quadro in der Zürcher Klinik Hirslanden besucht und waren überrascht, wie gut hier das Essen schmeckt. Zwischen dem Hôpital und der Hostellerie liegt ..

Gestern aus NZZ Restaurantführer

Nachtfalter: Feierabendkurs

Beim Flug über Zürichs Europaallee bei den Gleisen kann sich der Falter ein Lächeln nicht verkneifen. Nicht weil in SVP- Kreisen sicher die These vorherrscht, dass dieser Name den Eilzug in Richtung EU fördern solle, sondern weil seine Grossspurigkeit und jene der Architektur merkwürdig kontrastieren mit der Provinzial..

Gestern aus NZZ Restaurantführer

Linien: 127 & 128 Haltestelle Ceder nicht bedient

06.10.2014 05:00 - 07.10.2014 01:00 Wegen Sanierungsarbeiten an der bergseitigen Zugerstrasse,kann die Haltestelle Ceder nicht bedient werden.

Gestern aus VBZ

Nachtfalter: Bar Münster

Zürichs Nachtleben ist flatterhaft wie manches Insekt: Manchenorts wechselt die Pächterschaft fast mit den Jahreszeiten. In der Münstergasse, diesem Inbegriff des Wandels, hatte einst jahrzehntelang die Casa- Bar den New- Orleans- Jazz hochleben lassen. Vor rund zwanzig Jahren ging sie ein, es folgten diverse Intermezz..

Gestern aus NZZ Restaurantführer

Linie 220/N23: Vollsperrung Isenbachstrasse in Bonstetten

06.10.2014 05:00 - 11.10.2014 04:00 Ab Montag, 06.10. Betriebsbeginn bis Freitag, 10.10. Betriebsende wird in Bonstetten am Einmünder Isenbach- / Schachenstrasse eine Wasserleitung eingebaut. Die Kurse der PostAuto Linien 220 / N23 können diesen Bereich dann nicht mehr passieren und werden über die „Alte St..

Gestern aus VBZ

Linien: 123, 126, 150 & 160 Umgeleitet.

06.10.2014 05:00 - 07.10.2014 01:00 Wegen Sanierungsarbeiten am Einlenker Zuger- , Schönenbergstrasse müssen die Linien via Schlossbergstrasse an die Schönenbergstrasse umgeleitet werden. Die Haltestellen Coop, Schmiedstube und Sonnenrain können nicht bedient werden.Die Haltestelle Mühlebach wird an die Kreuzung S..

Gestern aus VBZ

zuri.net als App für dein Smartphone: Apple App Store | Android Google Play