Werbung auf zuri.net

Lesungen, Vorträge, Diskussionen und Führungen

Donnerstag 30.10.2014 Zürich und Winterthur
| Führung

Gastspiel

| Diskussion

Armutsforum 2014: Bezahlbar wohnen - Drei Visionen

Wer im Kanton Zürich wenig Geld hat, hat es schwer, angemessenen Wohnraum zu finden.
Website
| Führung

Ferdinand Hodler / Jean-Frédéric Schnyder

| Führung

Muster, Motive, Farben

Tickets für öffentliche Führungen und Veranstaltungen können reserviert werden.
| Vortrag

Amplification of Souls

n der Publikation "Amplification of Souls" untersucht Gilles Aubry Aufnahmen von einem Gottesdienst in Kinshasa, DRC.
OOR - One's Own RoomWebsite
| Vortrag

Wohin treibt der Finanzplatz Schweiz? Antworten aus wirtschaftshistorischer Sicht

Der Finanzplatz Schweiz ist in den letzten Jahren stark in Bedrängnis geraten, und viele stellen sich die bange Frage, ob er nicht bald zu einem regionalen Zentrum, absinken wird. Der Vortrag behandelt den Aufstieg und Fall von europäischen Finanzplätzen in der Vergangenheit und entwickelt darauf aufbauend realistische Szenarien für die Zukunft des + mehr
Hochschule für Wirtschaft Zürich HWZWebsite
| Vortrag

Sport nach Knieverletzungen

Oft bringt eine Verletzung des Kniegelenks starke Einschränkungen in Sport oder Beruf mit sich. Auch nach einer Operation ist das Knie nie mehr "ganz wie früher". Nach einer Verletzung gibt es viele Möglichkeiten, das Knie wieder "fit zu bekommen". Das erfordert allerdings viel Erfahrung des behandelnden Arztes sowie ein kompetentes Team aus Physio + mehr
Website
| Vortrag

The Archetypes as Expressions of Natural Order

Ringvorlesung von Nancy Krieger, PhD, Vorlesung in Englisch. Eintritt: 30.-- / Studenten/AHV/IV 20.-.
Website
| Lesung

Schwere Blumen

Ein begabter junger Maler aus Japan wird in Bali wegen Drogenbesitz festgenommen, ihm droht die Todesstrafe.
| Vortrag

Sola gratia - Gnade aus theologischer Sicht

Josef Fuisz, Pfarrer an der ref.
Kirchgemeindehaus PaulusWebsite
| Lesung

Silvio R. Baviera

Lesung
Kunsthof Zürich
| Vortrag

Denkräume

In der ersten Staffel waren drei renommierte Fachpersonen aus Entwicklung und Medizin zu Gast, die sich in ihrem Arbeitsfeld für die so wichtigen spielerischen Freiräume einsetzen und dem Theater PurPur nahe stehen: Dr.
| Führung

The Ghost Walk of Zurich

Humorvolle Führung durch die Zürcher Altstadt in Englisch gespickt mit Zauberei, lassen Sie sich überraschen.
ParadeplatzWebsite
| Vortrag

Puppen sterben besser

Prof. Florian Feisel geht auf eine Materialerkundung und befragt die unbeseelten, nichtlebendigen Dinge, um etwas über das Leben zu lernen: Wie viel Mensch kann eine Puppe sein?
Website

Dein Event hier?

eventbooster.ch
zuri.net als App für dein Smartphone: Apple App Store | Android Google Play