Werbung auf zuri.net

Theater, Oper & Musicals

Dienstag 27.01.2015 Zürich und Winterthur

| Comedy

Kunst aufräumen

Ob Klee, Van Gogh, Picasso oder Breugel - Ursus Wehrli ordnet sie alle neu und sorgt dabei für platzsparende Ordnung.
Website
| Theater

Roberto Zucco

In Roberto Zucco erzählt der französische Dramatiker Bernard-Marie Koltès die Geschichte eines mehrfachen Mörders, der auf irritierende Weise - fast nebenbei - andere Menschenleben auslöscht.
| Theater

Polizeiruf 117

Alois Stutz, seit 30 Jahren ehrlicher Postenchef, ist von seiner Frau hinausgeworfen worden.
| Theater

Dragging the Bone

Explodierende Haarbälle, Schaumfontänen und ferngesteuerte, fliegende Haie.
| Theater

Geisterbahn

Das Publikum wird von Poes tuberkulöser Cousine und Ehefrau Virginia auf eine Tour durch das Schloss des roten Todes (Unwissende nennen es die Rote Fabrik) mitgenommen.
| Theater

Die Brüder Löwenherz

Jonathan erzählt seinem jüngeren Bruder Krümel, der schwer krank ist, zum Trost jeden Abend von Nangijala - dem Land der Sagen und Märchen.
| Theater (in Winterthur)

Le Petit Prince

Millionen Menschen kennen und lieben die Erzählung "Le Petit Prince", geschrieben vom französischen Piloten und Dichter Antoine de Saint-Exupéry.
| Theater

Buddenbrooks

"Buddenbrooks" zeichnet "die Seelengeschichte des deutschen Bürgertums" (Thomas Mann) nach.
Website
| Theater

Jakobs Ross

Eine Mischung zwischen Gotthelf und Tarantino" nannte die Kritik Silvia Tschuis Erstling "Jakobs Ross", der in der Schweiz wochenlang auf den Bestsellerlisten stand.

Dein Event hier?

eventbooster.ch
zuri.net als App für dein Smartphone: Apple App Store | Android Google Play