Werbung auf zuri.net

Die Zürcher Blogs

Die Macht Chinas

Der Papst will also den Dalai Lama nicht empfangen – um China nicht zu verärgern. Dieser alte freundliche Papst Franziskus, der bei den notwendigen Erneuerungen der katholischen Kirche doch scheinbar einiges an Rückgrat beweist, macht den Kotau vor China. Aber er ist ja beileibe nicht der einzige. Gibt es eigentl..

17.12.2014 aus thinkabout

Buslinie 72: Streckenblockierung zwischen Schmiede Wiedikon und A..

17.12.2014 17:13 - unbestimmt Streckenblockierung durch Fremdkollision in der Aemtlerstrasse.Die Strecke zwischen Albisriederplatz und Schmiede Wiedikon ist für den Busbetrieb der Linie 72 in beiden Richtungen gesperrt.Die Linie 72 bedient nur die Strecken Milchbuck - Albisriederplatz und Schmiede Wiedikon - Mor..

17.12.2014 aus VBZ

BEST OF BERNWOCHENENDE

YOUNG MARCO @ Kapitel (19.12.) „Es geht nicht darum, gute Platten zu finden. Es geht ...

16:06 aus kult.ch

Ist Russland in einer Krise?

Wer einer Mehrheit der westlichen Medien folgt, muss zur Annahme kommen, Russland sei in einer Krise und es sei nur eine Frage der Zeit bis Wladimir Putin von seinem eigenen Volk gestürzt werde. Gleichzeitig erfahren wir aus Moskau, und niemand hat daran Zweifel geäussert, dass der russische Regierungschef von der über..

17.12.2014 aus Klaus J. Stöhlker

Geschwindigkeitskontrolle in Zürich-Höngg

Am Dienstag, 16. Dezember 2014, führte die Stadtpolizei Zürich im Kreis 10 eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Ein Autolenker musste seinen Führerausweis vor Ort abgeben.

17.12.2014 aus Stapo

Equinux tizi PowerSnack: Der kleine Energieschub für zwischendurc..

tizi Powersnack ist das Gadget- Äquivalent zum Schokoriegel. Wie dieser soll der Powersnack für einen kleinen Energieschub zwischendurch sorgen und zum Beispiel ein iPhone 5 zu rund 15 % aufladen können. Als Energiequelle dient kein integrierter Akku, sondern zwei AA- Batterien

17.12.2014 aus neuerdings.com

Leseliste: 7 empfehlenswerte Bücher des Jahres

Es gibt viel mehr guten Lesestoff als Zeit für die Lektüre. Deshalb muss man priorisieren. Hier sind einige empfehlenswerte Bücher, die man 2014 gelesen haben sollte.

17.12.2014 aus netzwertig.com

Reparaturarbeiten im Fernwärmenetz

Der Stadtrat hat für Reparaturarbeiten im Fernwärmenetz für das Jahr 2015 gebundene Ausgaben von 6 068 213 Franken bewilligt.

17.12.2014 aus News aus dem Stadthaus

Modernisierung der Arealentwässerung im Hagenholz

Der Stadtrat hat für die Anpassung der Arealentwässerung im Kehrichtheizkraftwerk Hagenholz an aktuelle Gewässerschutzbestimmungen gebundene Ausgaben in der Höhe von 6,372 Millionen Franken bewilligt.

17.12.2014 aus News aus dem Stadthaus

Neue Garderoben für die Buchlern-Turnhallen

Die beiden Turnhallen der Schulanlage Buchlern in Zürich- Altstetten müssen teilweise instand gesetzt werden. Der Stadtrat hat gebundene Ausgaben von 2,24 Millionen Franken bewilligt.

17.12.2014 aus News aus dem Stadthaus

Vermietung städtischer Wohnungen wird neu geregelt

Der Stadtrat hat eine neue Verordnung über die Vermietung städtischer Wohnungen zuhanden des Gemeinderats verabschiedet. Künftig sollen Wohnungsbelegung und Wohnsitz regelmässig überprüft werden. Dies gilt auch für Untervermietungen.

17.12.2014 aus News aus dem Stadthaus

die besten 3 am baselwochenende

Freitag: Trikk @ Lady Bar Der in London lebende Portugiese Trikk ist eine der Entdeckungen ...

12:05 aus kult.ch

Metropol, Fraumünsterstrasse, Zurich

Mr. Böniger’s article reminded me that I’ve met up with Patrick a while back at the same place. The Metropol has a new claim of Modern Japanese Cuisine. Undeterred by the few people at this establishment on a Monday night, read more...

17.12.2014 aus Therealpickygourmet's

Uster: Gewerbsmässiger Diebstahl aufgedeckt

Die Kantonspolizei Zürich hat, in Zusammenarbeit mit der Staats- beziehungsweise Bundesanwaltschaft, in einem Ermittlungsverfahren einem Schweizer mehrere Diebstähle von Postsendungen mit einem Deliktsbetrag in der Höhe von über 50‘000 Franken nachgewiesen.

17.12.2014 aus Kapo

Spezialfahrplan Silvesterzauber

31.12.2014 21:00 - 01.01.2015 05:00 Während des Silvesterzaubers werden in der Innenstadt von Zürich diverse Tram- und Buslinien umgeleitet. Die meisten Linien der VBZ fahren rund um die Uhr. Es verkehren zudem diverse Extrazüge und Extrabusse im ZVV. Informationen des ZVVInformationen der VBZ

17.12.2014 aus VBZ

Die IMMO hat einen neuen Namen

Aus «Immobilien- Bewirtschaftung» wird «Immobilien Stadt Zürich». Der Stadtrat hat der Namensänderung Ende November zugestimmt und würdigt damit das stark erweiterte Aufgabengebiet dieser Dienstabteilung.

17.12.2014 aus News aus dem Stadthaus

Flughafen Zürich: Gepäckdieb verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am Dienstagabend (16.12.2014) im Flughafen Zürich einen mutmasslichen Gepäckdieb festgenommen; dem Bestohlenen konnte das Deliktsgut zurückgegeben werden.

17.12.2014 aus Kapo

die besten 5 am züriwochenende

  Djingle bells, djingle bells, djingle all se wäy. Unser oberster Musiker diese Woche sieht ...

10:05 aus kult.ch

Schweiz ohne Tourismus-Konzept

Marco Solari, Mr. Tourismus im Tessin, tritt als Präsident des kantonalen Verkehrsvereins Ende Jahr zurück. Er geht „im Reinen mit sich selbst“, aber in einer Situation, wo der Tessiner Tourismus eine immer schlechtere Bilanz aufzuweisen hat. Sein Nachfolger wird der 67jährige Architekt aus Ascona, Aldo Rampazzi. Mit S..

17.12.2014 aus Klaus J. Stöhlker

[SPONSORED POST] Sicherheit bieten nur professionelle Datacenter

Datenklau und verlorene Datensätze haben für Unternehmen oft dramatische Folgen. Silvan Wyser, Marketingchef der GIA Informatik AG in Oftringen, kennt die möglichen Lösungen.

17.12.2014 aus netzwertig.com

Bad boy, bad boy, what you gonna do?

Ich muss mal ein ernstes Wörtchen mit euch reden. Ja, mit euch Jungs, Ihr da, ...

08:05 aus kult.ch

Linkwertig: Google, Hypemachine, Skype, Sony

Google hat endlich die Suchen und Trends des Jahres veröffentlicht und mehr.

17.12.2014 aus netzwertig.com

Die richtige Mütze

Mützen sind schwierig, meine Damen und Herren. Das habe ich gerade kürzlich wieder gemerkt, als ich mit Richie, dem besten Ehemann von allen, im Brooklyn Hat Shop der Goorin Brothers im New Yorker «Two Broke Girls»- Distrikt Williamsburg war, weil Richie … Continue reading →

17.12.2014 aus Tagi Blogmag

Jeff / Jeb for President? Ich schreie mal noch nicht…

Jetzt will er es also wissen. Jeff Bush hat getwittert, dass er es seinem Bruder nachmachen und als dritter Bush der Familie Präsident der USA werden will. Obwohl ich das Übel kommen sah, wie eine unvermeidliche Naturkatastrophe, schreie ich nun mal noch nicht gleich so richtig los… Denn im Gegensatz zu seinem Br..

16.12.2014 aus thinkabout

Buslinie 31: Streckenblockierung zwischen Farbhof und Hardplatz

16.12.2014 19:22 - unbestimmt Streckenblockierung durch Fremdkollision in der Hohlstrasse.Die Strecke zwischen Hardplatz und Farbhof ist für den Busbetrieb der Linie 31 in beiden Richtungen gesperrt.Die Linie 31 bedient nur die Strecke Hegibachplatz - Hardplatz und Schlieren - Farbhof.Den Fahrgästen von und nach..

16.12.2014 aus VBZ

Twiink: Der Zauberwürfel kann einpacken! Smartes Puzzlespiel mit ..

Wer sich mit dem guten, alten Zauberwürfel mittlerweile langweilt, könnte mit Twiink eine reizvolle Alternative erhalten. Das Puzzlespiel besitzt dank Smartphone- Anbindung sogar unzählige Spielmodi und weitere Einsatzmöglichkeiten.

16.12.2014 aus neuerdings.com

Zukkihund Kult Dezember 2014 – Der Knigge für das Geschäfts-Weihnachtsessen

Trinken Sie schon zu Hause vor. Sie wollen heute endlich bei Ihrer hübschen Mitarbeiterin /Ihrem ...

17:35 aus kult.ch

Restaurant Hotel Florhof – Zauberhaftes Réduit mitten in der Stad..

Das hat uns richtig gefreut: Kurz vor Weihnachten haben wir ein Réservé Gutscheinbuch für die Region Zürich geschenkt bekommen. Die Idee hinter dem kleinen, edel aussehenden schwarzen Büchlein: Man bezahlt 69 Franken für das Buch und bekommt dafür in den teilnehmenden Zürcher Restaurants bei zwei Hauptspeisen die günst..

16.12.2014 aus Harrys Ding

Bonmots, unfreiwillig

Ich habe einen holländischen Geschäftspartner, der ganz leidlich deutsch spricht. Die Niederländer sind ja generell ein Volk von Händlern, entsprechend haben sie es “an den Leuten”, wie wir sagen. Heute nun wurde ich unfreiwillig aber wunderbar unterhalten. Mir wurden neuartige Wasserschieber angeboten für ..

16.12.2014 aus thinkabout

Oberwinterthur: 15-Jähriger entwendet Autos

Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntagabend (14.12.2014) in Winterthur einen 15- Jährigen verhaftet, der drei Personenwagen entwendet und damit Strolchenfahrten unternommen hatte.

16.12.2014 aus Kapo

zuri.net als App für dein Smartphone: Apple App Store | Android Google Play