Werbung auf zuri.net

Die Zürcher Blogs

Platzhirsch oder Förderer?

Ich liebe es, mich als Sportfotograf zu versuchen. Und ich stelle immer wieder fest, dass die fotografierten Hobbysportler in aller Regel sehr viel Spass an den Resultaten haben: Wer sieht sich schon mal selbst auf Skiern oder beim Tennis? Zwar sind darin auch gewisse Ernüchterungen mit eingeschlossen… abe..

24.08.2014 aus thinkabout

Dreizehenspecht

fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>   www.istockphoto.com Dieser Dreizehenspecht wurde im Wildschutzgebiet Freiberg – Kärpf aufgenommen. Die Anwesenheit des heimlichen Dreizehenspechts wird oft übersehen. Er ist wenig scheu und fliegt kaum weg, wenn man sich ihm nähert. Seine unauffälligen Rufe sind n..

24.08.2014 aus Gedankenbörsen-Blog

Beer Tree: Hier “wächst” Bier auf Bäumen

Der Brite Freddie Paul hat einen Brauapparat in Baumform geschaffen, der das Bierbrauen transparent und einfach machen soll: den Beer Tree.

24.08.2014 aus neuerdings.com

Liebe - wie unterschiedlich auch immer sie sich zeigt, sie soll g..

Ich bin nun in einem Alter, in dem die Freunde ganz verschiedene eigene Lebensgeschichten geschrieben haben, und manchmal wird mir das bewusst: Wir alle, die wir uns in der Freizeit treffen, haben bereits einen gepackten Rucksack dabei. Und es ist durchaus faszinierend, wie unterschiedlich diese Wege sein können. ..

23.08.2014 aus thinkabout

Das Heu in der Suppe

Es wird Heu gemacht in diesen Tagen. Über den Wiesen liegt würziger, zupackender Sommergeruch. Die Traktoren rasen mit Anhängern, auf … mehr

23.08.2014 aus Das Magazin

Generationenkluft ist, wenn

Gestern bei der Arbeit. Ich (fast 49) platze in sein Büro. Er (64) zieht gerade seine Krawatte an. Ich so: “Oh, sorry, gäu! Häsch grad es Schnäbi- Selfie gmacht?” Er so: :- O … (Ich glaube, er versteht meinen kruden, den aktuellen angepassten Geschehnissen Humor nicht). by canela

23.08.2014 aus el mundo de canela

Von Brüsten und Burgern

Es ist mir etwas peinlich, vor dem Hooters zu sitzen, mitten an der Langstrasse, wo mich Kollegen und Freunde sehen könnten. Das Hooters, mit dem unmöglich sexistischen Konzept, kann man sich als aufgeschlossener, emanzipierter Mann aus urbanem Umfeld nicht antun. Und schon gar nicht, wenn man alleine Essen geht. Trotz..

23.08.2014 aus Tagi Stadtblog

Eröffnung des Wohn- und Gewerbebaus Kalkbreite am 23. August 2014

Auf dem Kalkbreite- Areal haben die Genossenschaft Kalkbreite und die Stadt Zürich gemeinsam einen Wohn- und Gewerbebau mit integrierter Tramhalle realisiert. Die Festreden zur Eröffnung hielten Stadtrat Daniel Leupi (Vorsteher Finanzdepartement) und Stadtrat André Odermatt (Vorsteher Hochbaudepartement) sowie Vertret..

23.08.2014 aus News aus dem Stadthaus

Samstag App Fieber: Flowkey, Bringhand, Geheimtipp Stuttgart

Flowkey – Klavierspielen lernen; Bringhand – eine Mitfahrzentrale für Dinge; und Geheimtipp Stuttgart.

23.08.2014 aus netzwertig.com

Amaryllo iSensor HD: Preisgünstige Überwachungskamera nutzt Skype..

Aus Amsterdam kommt eine preisgünstige und kompakte Überwachungskamera, die als besonders bedienerfreundlich angepriesen wird: Die iSensor HD nutzt die 256- Bit- Verschlüsselung von Skype für die Datenübertragung und kommt mit 15 GB Speicherplatz bei Google Drive daher.

23.08.2014 aus neuerdings.com

Zukkihund Kult Juli 2014 – Best of

Ein best of Zukkihund 2014

23.08.2014 aus kult.ch

[Rezept] Ceviche

The post [Rezept] Ceviche appeared first on FoodFreaks.

23.08.2014 aus FoodFreaks

Kurz notiert: Vereinsmeier

Was ich am Vereinsleben so schön finde, ist, dass es so leicht fällt, sich mit Menschen unterschiedlichster Charaktere und Herkunft zu freundschaftlichen Gesprächen und Unternehmungen zu verbinden. Ich habe heute innerhalb von wenigen Stunden erstens neue Menschen wirklich näher kennen gelernt und dabei viel Spas..

22.08.2014 aus thinkabout

Linien 301/N30: Jährliches Dorfest, Haltestellen Post Oetwil und ..

05.09.2014 11:00 - 07.09.2014 16:00 In Oetwil findet das Kellerfest statt.Ab Freitag, 05. September 2014, 11:00 Uhr bis Sonntag, 7. September 16:00 Uhr können die Haltestellen Post Oetwil, Oberdorf und Halde nicht bedient werden. Die Linie 301 bedient während dieser Zeit die provisorischen Haltestellen Post Oetwil..

22.08.2014 aus VBZ

Seen in a Scene: Der Porsche aus Lockere Geschäfte

Der Wagen wurde nicht nur richtig gut in Szene gesetzt. Nein, der Porsche in „Lockere ...

22.08.2014 aus kult.ch

Aqua: Trinkflasche entsalzt Meerwasser

Weniger als 1 Prozent das Wasservorräte der Welt sind für den Menschen trinkbar. Die Idee des italienischen Industriedesigners Valerio Palmieri ist deswegen, Meerwasser mit einer Trinkflasche und simpler Elektronik zu entsalzen. Kann das funktionieren?

22.08.2014 aus neuerdings.com

Der Volkspädagoge

  Kaum ein Linker findet so viel Resonanz in der Bevölkerung wie Rudolf Strahm. Nur in seiner eigenen Partei ist … mehr

22.08.2014 aus Das Magazin

Gründer und andere ehrgeizige Menschen: Spät ins Bett, ganz früh ..

Ambitionierte, ehrgeizige Menschen bleiben oft bis spät in die Nacht wach, wollen aber gleichzeitig als »früher Vogel« den »Wurm fangen«. Das offensichtliche Opfer dieser Praxis: der Schlaf.

22.08.2014 aus netzwertig.com

Cyspo OmniStation: Ein Gerät, sie alle zu laden

Wer täglich mehrere elektronische Geräte aufladen muss, der sollte sich die Cyspo OmniStation anschauen. Die lädt bis zu neun Geräte gleichzeitig, eins davon auf Wunsch kabellos.

22.08.2014 aus neuerdings.com

The Shower Speaker: Die Disko-Dusche

Wasser marsch, Musik ab! So oder ähnlich soll man sich das wohl mit dem Shower Speaker vorstellen. Der tönende und leuchtende Duschkopf soll eine Soundqualität wie im Studio bieten. So jedenfalls versprechen es die Macher auf Indiegogo.

22.08.2014 aus neuerdings.com

“Die Paten des Internets”: Neues Buch beleuchtet Erfolgsrezepte, ..

Gründerszene- Herausgeber Joel Kaczmarek hat ein Buch über die Samwer- Brüder geschrieben. Es bietet einen gelungen Mix aus harten Fakten und Nähkästchen- Geplauder über ein kompromissloses, eigenwilliges Unternehmer- Gespann, das die deutsche Internetwirtschaft geformt hat wie kein anderer Entrepreneur.

22.08.2014 aus netzwertig.com

Menschliches Dasein

1)    Menschliches Leben Die hellbraunen Haare wickeln sich um ihr zartrosa gefärbtes Porzellangesicht. Kugelrunde, blaue, ...

22.08.2014 aus kult.ch

Fortführung der Unterstützung für Biorender

Die Biorender AG ist ein Entsorgungsbetrieb für Fleischabfälle und Speiseresten, welcher Biogas produziert. Mit einer Volksabstimmung im letzten Herbst wurde die weitere Unterstützung der Firma durch die Stadt Winterthur bestätigt. Nun unterbreitet der Stadtrat dem Gemeinderat eine Vorlage, mit der die Unterstützung un..

22.08.2014 aus winterthur.ch

Beitrag aus dem Gertrud Lipponer-Kinderfonds für die frühe Förder..

Der Stadtrat hat einen Beitrag von 25 000 Franken aus dem Gertrud Lipponer- Kinder- fonds bewilligt, damit Kinder aus benachteiligten Familien eine Spielgruppe besuchen können. Durch diese frühe Förderung werden die Kinder sprachlich und sozial besser auf den Kindergarten vorbereitet. Die Fachstelle Frühförderung vermi..

22.08.2014 aus winterthur.ch

Wahl zweier Schulbehörden

Mit der Wahl der Mitglieder der Kommission Berufsvorbereitungsjahre und der Kommission Mechatronik Schule Winterthur (MSW) sind die Schulbehörden für die Amtsdauer 2014 bis 2018 vollständig besetzt.

22.08.2014 aus winterthur.ch

[Produkt] Salito Foodtasche

The post [Produkt] Salito Foodtasche appeared first on FoodFreaks.

22.08.2014 aus FoodFreaks

Linkwertig: Index, Zeitungen, Ethnographie, Copyright

Google soll jeden Tag eine Million Links zu angeblich urheberrechtlich geschütztem Material löschen und mehr.

22.08.2014 aus netzwertig.com

Linien 11, 14, 46:Streckenblockierung zwischen Bahnhofquai und Sc..

22.08.2014 06:59 - unbestimmt Streckenblockierung durch Technische Störung in der Stampfenbachstrasse.Die Strecke ab Bahnhofquai bis Schaffhauserplatz ist für den Trambetrieb der Linien 11/14 in Richtung Schaffhauserplatz gesperrt.Die Linie 11 verkehrt ab Bellevue über Limmatquai - Central - Ottikerstrasse - Sc..

22.08.2014 aus VBZ

Gibt es keine Helden mehr?

Gibt es heute noch Helden? Spontan möchte man sagen: Na klar. Eigentlich mehr als je zuvor. Und das ist vielleicht gerade das Problem. «Heldenmut» ist ein stolzes Wort, das ein wenig altmodisch klingt – dabei scheinen Helden sehr in Mode … Continue reading →

22.08.2014 aus Tagi Blogmag

Mein Sparringpartner ist ein Lehrer

Tennis ist ein wunderbarer Sport. Ich liebe ihn und spiele sehr gerne. Ich geniesse, die Möglichkeit, diesen Sport mit Partnern unterschiedlichsten Alters ausüben zu können – und zwar so, dass alle ihren Spass haben. Also wehe, ich spiele Turnier… Das mit dem Spass ist so eine Sache, so bald ich es dar..

21.08.2014 aus thinkabout

Die besten Orte in Zürich immer parat: zuri.net in Deine Bookmarks