Werbung auf zuri.net

Die Zürcher Blogs

Linie S 41: Unterbruch zwischen Rekingen AG und Zweidlen

19.02.2015 21:26 - unbestimmt Unterbruch: Zwischen Rekingen AG und Zweidlen auf der Linie Koblenz - Winterthur ist die Strecke für den Bahnverkehr unterbrochen. Die S- Bahnzüge S 41 Waldshut - Bülach - Winterthur fallen zwischen Rekingen AG und Zweidlen aus. Bahnersatzbusse sind aufgeboten Reisende von Koblenz ..

19.02.2015 aus VBZ

Dampfradio 2.0: Funkamateure wollen Kurzwellen-Rundfunkprogramm s..

Back to the roots: Wo die ARD, Deutschlandfunk und Deutsche Welle die analoge Übertragung auf Lang- , Mittel- und Kurzwelle beenden, will der Deutsche Amateur- Radio- Club DARC einen Kurzwellensender mit Programm versorgen. Eigentlich war es immer ein Tabu: Funkamateure dürfen keinen Rundfunk machen. Also auf ihren F..

19.02.2015 aus neuerdings.com

Fifty Shades of Grey

Da ist er nun, der Film zum Erotikroman Fifty Shades of Grey. Die drei Bücher ... Der Beitrag Fifty Shades of Grey erschien zuerst auf kult.

20:05 aus kult.ch

Oetwil am See: Verkehrsunfall wegen medizinischem Problem

Ein Autolenker hat am Donnerstagnachmittag (19.2.2015) in Oetwil am See aufgrund eines medizinischen Problems eine Kollision mit einem Personenwagen verursacht. Der Mann starb noch auf der Unfallstelle; seine Beifahrerin wurde leicht verletzt.

19.02.2015 aus Kapo

Uster: Aktion gegen illegales Glückspiel

  Die Kantonspolizei Zürich und die Stadtpolizei Uster haben am Mittwochabend (18.2.2015) in Uster in mehreren Lokalen gezielte Kontrollen wegen illegalen Glückspiels durchgeführt sowie Glücks- und Wettspiel- Automaten, Spielkarten und rund 1‘400 Franken sichergestellt.

19.02.2015 aus Kapo

Hallo Kafi. Ich trage ein Problem mit mir herum und weiss nicht, ..

Lieber Ralph Ihre Fragestellung hat so einige Ebenen und ich habe mir ein paar Tage Gedanken gemacht, damit ich ja keine davon verpasse. Eine wirklich klare Antwort kann ich Ihnen leider nicht bieten, aber vielleicht bringt es öppis, wenn ich … Weiterlesen →

19.02.2015 aus FragFrauFreitag

«Houdini»-Brand schockiert Kulturszene: «Mein erster Gedanke? Ich..

Für das «Houdini» und viele Filmproduzenten ist der Brand ein Schlag. Der Zuspruch stimmt hoffnungsfroh, wie der Betreiber Frank Braun sagt.

19.02.2015 aus NZZ Stadtblog

Polizeiliche Schussabgabe bei Festnahme im Kreis 6 – Zeugenaufruf

Am Donnerstag, 19. Februar 2015, kam es bei der Verhaftung eines gesuchten Mannes zu einer Schussabgabe durch die Polizei. Dabei wurde der Mann verletzt. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

19.02.2015 aus Stapo

HINTER JENEN MAUERN, WO DUNKLE, DUNKLE GEDANKEN LAUERN

"Rousseau hätte Dir die Leviten gelesen, Thoreau Dich geohrfeigt, ja sogar Gandhi hätte Dich verprügelt, mit einem jener Knotenstöcke aus Südafrika, die man Knobkierie nennt!!!" Der Beitrag HINTER JENEN MAUERN, WO DUNKLE, DUNKLE GEDANKEN LAUERN erschien zuerst auf kult.

14:35 aus kult.ch

Wil: Verkaufsgeschäft überfallen - Zeugenaufruf

Ein maskierter Unbekannter hat am Mittwochabend (18.2.2015) in Wil die Angestellte eines Verkaufsgeschäfts überfallen und mehrere hundert Franken erbeutet. Verletzt wurde niemand.

19.02.2015 aus Kapo

Bahnhof Zürich Oerlikon: Einschränkungen auf Grund Beschädigung a..

19.02.2015 11:11 - 19.02.2015 Der Bahnhof Zürich Oerlikon ist für den Bahnverkehr nur beschränkt befahrbar. Die S- Bahnzüge S 16 Herrliberg- Feldmeilen - Thayingen fallen zwischen Zürich Hardbrücke und Zürich Flughafen aus. Grund: Beschädigung am Gleis. Dauer der Einschränkung unbestimmt.

19.02.2015 aus VBZ

Wetzikon: Selbstunfall fordert Schwerverletzte - Zeugenaufruf

Bei einem Selbstunfall am frühen Donnerstagmorgen (19.2.2015) in Wetzikon hat sich eine Fahrzeuglenkerin schwere Verletzungen zugezogen.

19.02.2015 aus Kapo

Neue Post in Neuhegi

Die Post eröffnet im Sommer 2015 eine neue Poststelle in Neuhegi. Die Stadt ist erfreut über diesen Entscheid. Er unterstreicht die Bedeutung und das Potenzial dieses Gebiets.

19.02.2015 aus winterthur.ch

Der Impfgegner von nebenan

«Ich lass meinen Yannick nicht impfen. Ich glaube nicht an Impfungen», erklärte mir eine Bekannte mit Ernst in den Augen und Pathos in der Stimme. «Ich lass die Kinder auch mal im Dreck spielen, das stärkt das Immunsystem. Da muss ich meine Kinder nicht künstlich krank machen und dem Risiko einer Komplikation aussetzen..

19.02.2015 aus Tagi Stadtblog

Welcome to Switzerland!

In der schönen Schweiz sind alle willkommen. Solange sie mein Gärtlein nicht betreten. Der Beitrag Welcome to Switzerland! erschien zuerst auf kult.

09:05 aus kult.ch

Gehäuse für Menschen und Vögel - Vernissage von «Visiting Artist»..

Im Rahmen der Ausstellung «Momente der Ewigkeit – Italienische Medaillen der Renaissance» öffnet das Münzkabinett der Stadt Winterthur ein Fenster zum aktuellen Kunstschaffen und präsentiert ausgesuchte zeitgenössische Werke. Ab dem 27. Februar zeigt die in Zürich lebende Malerin und Illustratorin Tina Good von Technik..

19.02.2015 aus winterthur.ch

Altendorf/SZ: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall - Zeugenaufruf

Bei einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen sind auf der A3 in Altendorf am Mittwochabend (18.2.2015) drei Personen zum Teil schwer verletzt worden. Die Autobahn musste mehrere Stunden gesperrt werden.

19.02.2015 aus Kapo

Korrekter leben, heute: Fastfood in sich hineinstopfen für mehr Weltoffenheit.

Es war alles schon mal da, und dann kam es in der Zeitung: Onanieren für ... Der Beitrag Korrekter leben, heute: Fastfood in sich hineinstopfen für mehr Weltoffenheit. erschien zuerst auf kult.

20:05 aus kult.ch

Es gibt Geschenke, die sind ein Affront. Bilder zum Beispiel. Sel..

Liebe Lisa Einen Notnagel, an dem Sie das Bild zusammen mit der “Künstlerin” an die Wand hängen können? Schön wär’s! Aber leider nicht wirklich.Ihre Erzählung hat mich an meine Kindheit erinnert und an eine furchtbar hässliche Kerze, die eine Kreuzung … Weiterlesen →

18.02.2015 aus FragFrauFreitag

UBS zieht „Tagi“ der NZZ vor

Das gab es noch nie: der CEO des unter ausländischer Kontrolle stehenden UBS- Konzerns, der Tessiner Sergio Ermotti, gibt einen „Deregulierungs- Pakt“ für die Schweizer Wirtschaft nicht in der „Neue Zürcher Zeitung“ bekannt, sondern hat dafür den „linken“ Zürcher „Tagesanzeiger“ ausgewählt. Mit dabei sind der „Corriere..

18.02.2015 aus Klaus J. Stöhlker

Luftseilbahn Adliswil-Felsenegg LAF, Revision

09.03.2015 - 27.03.2015 Wegen Revisionsarbeiten bleibt der Betrieb wie folgt eingestellt.Vom Montag, 9. März bis Freitag, 27. März 2015 Samstag und Sonntag 14./15. März und 21./22. März 2015 fährt die Luftseilbahn fahrplanmässig

18.02.2015 aus VBZ

Comments working again

So… after about a year or so I hadn’t noticed that the comments were broken. They are fixed.

18.02.2015 aus Therealpickygourmet's

die besten 3 in basel

Nach dem die Hiobsbotschaft verkündet wurde, sollte wohl jedem klar sein, dass die Nächte in ... Der Beitrag die besten 3 in basel erschien zuerst auf kult.

13:05 aus kult.ch

Tapas & Friends, Aemtlerstrasse, Zurich

The Poushe has been replaced with the Tapas and Friends. They serve a selection of fresh tapas every day – and to be nitpicking (and called out on the menu) these are actually “Montaditos”. Which implies that every bite is read more...

18.02.2015 aus Therealpickygourmet's

Vorfreuen mit Saalschutz

  Saalschutz im Stall 6, eine lange, wunderbare Freundschaft. Der Stall 6 erteilte Carte Blanche ... Der Beitrag Vorfreuen mit Saalschutz erschien zuerst auf kult.

12:35 aus kult.ch

MathPen: Der Schreibstift, der von selbst Rechenaufgaben löst

Mit dem Slogan „Just write, don’t type“ werben ein zwei Studenten für ihr Crowdfunding- Projekt „Mathpen“. Der Stift soll automatisch mathematische Formeln erkennen und berechnen. Das Konzept klingt zwar gut, lässt aber ein paar ungeklärte Fragen offen. Wer einen Text handschriftlich verfasst, benötigt einen Stift. Und..

18.02.2015 aus neuerdings.com

Zürich 1: Nach Raubversuch verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am späten Dienstagabend (17.2.2015) einen Mann verhaftet, der kurz davor versucht hatte, einen Passanten zu überfallen. Das Opfer blieb unverletzt.

18.02.2015 aus Kapo

Winterthur: Zwei mutmassliche Drogenhändler verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am Dienstagabend (17.2.2015) beim Hauptbahnhof Winterthur zwei mutmassliche Betäubungsmittelhändler verhaftet und zirka 500 Gramm Kokain, 4‘000 Euro sowie 1‘000 Franken sichergestellt.  

18.02.2015 aus Kapo

Dank aufmerksamem Passanten zwei Räuber verhaftet

Am Dienstagabend, 17. Februar 2015, nahm die Stadtpolizei Zürich im Kreis 1 zwei Räuber fest, die zuvor im Niederdorf einen Mann beraubt hatten.

18.02.2015 aus Stapo

Linie S16: Unterbruch zwischen Winterthur und Schaffhausen

18.02.2015 09:01 - unbestimmt Der Bahnhof Henggart auf der Linie Winterthur - Schaffhausen ist für den Bahnverkehr unterbrochen Die S- Bahnzüge S16 Herrliberg- Feldmeilen - Thayngen fallen zwischen Winterthur und Schaffhausen aus. Grund: Beschädigung am Gleis. Dauer unbestimmt.

18.02.2015 aus VBZ

zuri.net als App für dein Smartphone: Apple App Store | Android Google Play