Clouds nur für Abgehobene!

Clouds nur für Abgehobene!Das „Clouds“, die Bar im PrimeTower, ist ab sofort abends nur noch für ü25 zugänglich. Und ich rege mich darüber auf, sage ich euch.Von MeretSMeretS 26.01.2012Das „Clouds“, die Bar im PrimeTower, ist ab sofort abends nur noch für ü25 zugänglich. Und ich rege mich darüber auf, sage ich euch. Da ziehen gewissermassen dunkle Wolken auf. Ich habe mich so darauf, gefreut, mal unter der Woche, wenn hoffentlich nicht so viel los ist, was trinken zu gehen – mit Cityblick.

Das „Clouds“ hat sich jetzt entschieden, mir einen Strich durch die Rechnung zu machen. Ich bin zwanzigeinhalb Jahre alt, zu jung um... ja, wofür soll ich denn eigentlich zu jung sein? Saufen darf ich, Lift fahren darf ich imfall auch schon alleine, Malstifte und Betreuung brauche ich keine mehr und stellt euch vor: leisten kann ich mir das auch. Ich kann mich auch in angemessener Umgebung anständig benehmen und verspreche, ich kann Sätze ohne „ey“ bilden.

Wobei ich ja glaube, dass es dem „Clouds“ nicht um das Benehmen der Jungen geht. Was soll das für ein Gedankengang sein? Weil sich ein paar Affen nicht benehmen können, schliessen wir alle aus. Und vorher dieses Gelaber von wegen „Die Bar steht allen offen“, „Bei uns soll es für jeden etwas geben“. Was sind das für Marketing-Nulpen, die so kommunizieren?! Wir sind nicht so schlimm, wie die tun. Wir kotzen nicht ans Fenster und bringen auch nichts von NewPoint mit, versprochen.

Aber eigentlich, jetzt wo ich es mir recht überlege, will ich da gar nicht mehr hin. Was will ich mich mit Leuten zusammentun, die sich Umsverrecken von uns Jungen distanzieren wollen und dabei Worte wie „Kindergarten“ benutzen? Ich spreche ja auch nicht von einem Ausgang fürs Altersheim, wenn ich Leute über 25 sehe.
Und überhaupt: Was will ich eigentlich in einem Glashaus, in dem man sowieso nicht mit Steinen werfen darf? Und was will ich denn in einer grössenwahnsinnigen Bar, die sich „Clouds“ nennt und dabei weit unter den Wolken ist?

Hach, sollen die mir doch in die Schuhe blasen. Ich mache eine Party bei mir im Garten. Kommen darf jeder, ausser die über 25-jährigen „Clouds“-Besucher.

Magazin

Zugegeben, das zuri.net Magazin ist noch nicht wirklich der ultimative Brüller. Wir arbeiten dran und suchen Autoren und Partner: info@zuri.net
Werbung auf zuri.net
Die besten Orte in Zürich immer parat: zuri.net in Deine Bookmarks