Werbung auf zuri.net

Neulich, im Stadthaus

» zurück zur Themenübersicht

Alles was das Stadthaus so von sich gibt, findet sich hier und kann kommentiert werden.
zuri.netzuri.net | 20.07.2007

Über 40 000 Einsätze von Schutz & Rettung im Jahr 2014

Im vergangenen Jahr leisteten der Rettungsdienst und die Feuerwehr von Schutz & Rettung Zürich zusammen 40 133 Einsätze in ihren Einsatzgebieten. Die Einsatzleitzentrale nahm aus den angeschlossenen Kantonen über 133 000 Anrufe auf die Notrufnummern 144 und 118 entgegen.
zum ganzen Artikel
stadthausstadthaus | 23.01.2015

Massnahmen im Personalbereich für die Jahre 2015 bis 2018

Die Stadt Zürich soll trotz allgemeinem Kostendruck attraktiv und konkurrenzfähig bleiben. Entsprechend investiert der Stadtrat in der laufenden Legislatur weiterhin in das städtische Lohnsystem. Im Personalbereich wird mit differenziert ausgestalteten Massnahmen ein Beitrag zur Erreichung der Ziele «ausgeglichene Rechnung» und «gesichertes Eigenkapital über 2017 hinaus» geleistet. Die Stadtkasse wird damit jährlich mit zwischen 11 bis 17 Millionen Franken entlastet.
zum ganzen Artikel
stadthausstadthaus | 22.01.2015

Landabgabe für Gewerbehaus in Wülflingen

Beim Strassenverkehrsamt in Wülflingen soll ein Gewerbehaus entstehen. Der Stadtrat gibt dazu städtisches Gewerbeland im Baurecht an eine private Trägerschaft ab. Damit kann der Stadtrat die Verfügbarkeit von Arbeitsflächen für KMU-Betriebe verbessern und seine Industrie- und Gewerbelandpolitik umsetzen.
zum ganzen Artikel
winterthurwinterthur | 22.01.2015

Teilrevision der Bau- und Zonenordnung (BZO)

Mit der Teilrevision der BZO werden die Berechnungsweise der Baumassenziffer bei Balkonen und die Materialisierungsvorschriften für Fenster in Kernzonen neu geregelt. Zudem bleiben Sexbetriebe in reinen Wohnzonen verboten (Verdeutlichung der bisherigen Praxis durch einen Zusatz in der BZO). Der Stadtrat unterbreitet diese neuen Regelungen zusammen mit drei Umzonungen von untergeordneter Bedeutung nun dem Grossen Gemeinderat.
zum ganzen Artikel
winterthurwinterthur | 22.01.2015

Überprüfung Tax-Gefüge der städtischen Alterszentren

Im Interesse der Rechtssicherheit hebt der Stadtrat seinen Beschluss vom 10. September 2014 vorerst auf. Dieser sah vor, die Taxen bei den Alterszentren Stadt Zürich per 1. Januar 2015 anzupassen. Er veranlasst unter Berücksichtigung der neuen Ausgangslage eine nochmalige Überprüfung des Tax-Gefüges im ersten Quartal 2015. Am Grundsatz der Beteiligung aller Bewohnerinnen und Bewohner an den Vorhalteleistungen wird festgehalten.
zum ganzen Artikel
stadthausstadthaus | 21.01.2015

Wie Kunstschaffende mit Geschichte umgehen

«Geschichte in Geschichten». Unter diesem Titel setzen sich im Helmhaus ab 13. Februar 2015 zehn Kunstschaffende und zwei Künstlerpaare in einer von Daniel Morgenthaler kuratierten Ausstellung mit dem Begriff und dem Verständnis von Geschichte auseinander. Die dabei aufgeworfenen Themen und Fragen zu «History» und deren Stories werden vertieft mit Führungen, Gesprächen, Performances und Konzerten.
zum ganzen Artikel
stadthausstadthaus | 21.01.2015

Sportpass-Verkaufszahlen 2014

15 547 Sportpässe wurden 2014 verkauft und über 400 000 Mal in den beteiligten Sport-anlagen genutzt. Im Vergleich zum Vorjahr wurden insgesamt 863 Abos weniger verkauft. Die Anzahl verkaufter 1-Jahres- und 5-Monate-Sportpässe ist trotz des schlechten Sommerwetters angestiegen. Dies ist aus Sicht der Sportförderung sehr erfreulich.
zum ganzen Artikel
winterthurwinterthur | 20.01.2015

Noch fünf Monate bis zum Umzug der Stadtverwaltung

Das Projekt Fokus zur Zentralisierung der Stadtverwaltung im Sulzerareal Stadtmitte ist auf Kurs. Die Abteilungen ziehen wie geplant im Juni und Juli dieses Jahres in die neuen Büros um. Auch die Finanzen liegen gemäss aktueller Prognose im grünen Bereich: Pro Jahr wird die Stadt rund drei Millionen Franken einsparen.
zum ganzen Artikel
winterthurwinterthur | 19.01.2015

Eintägiger Betriebsunterbruch auf der Kunsteisbahn Dolder

Die Kunsteisbahn Dolder und die zugehörige Curlinghalle bleiben am Montag, 26. Januar 2015, geschlossen. Grund dafür ist eine Reparatur an einer Kälteleitung. Ab Dienstag, 27. Januar 2015, steht das Angebot wieder uneingeschränkt zur Verfügung.
zum ganzen Artikel
stadthausstadthaus | 19.01.2015
zuri.net als App für dein Smartphone: Apple App Store | Android Google Play