Werbung auf zuri.net

Züri-Slängikon

Menstruation
Thema: LiebeslebenBuuchweh mit Näbewürkige, d Alperöösli-Ziit, d Eppeeri-Ziit (Erdbeeren-Zeit), d Indianer sind uf Bsuech, d Mens, d Pe (für Periode), d Russe chömed, d Schuggi, d Schwiizer Wuche, d Stöör haa, d Stöpsel-Wuche, d Täg, d Tante Rosa isch uf Bsuech, d Tante Schuggi, d Terrorischte chömed, de Heinz i de Hose (vom Ketchup der Marke Heintz), de Himbeeri-Pfnüsel, de Indianer-Hueschte, de Komunischte-Hueschte, de Maler im Chäller haa, de Ölwächsel, de Schniider haa, di rot Armee chunnt, di rot Fahne duss haa, di rot Tante z Bsuech haa, di vegetarische Tage, die roti Armee chunnt, en ächte Pirat sticht au is rote Meer (Sex während der Periode), id Chriesi hocke, rots Buuchweh, s Piratefäscht (weil eine Binde getragen wird), s Rotchäppli isch uf Bsuech, s Tomatesuppe-Fäscht, sie isch unwohl, über s Rot Meer sägle (Sex während der Periode), uf de rote Wälle sörfe, uuslaufe

Züri-Slängikon

Das Züri-Slängikon hütet den Wortschatz der Zürischnurre – für Zürcherinnen und Zürcher und alle, die es werden wollen. Von der Limmatblüte bis zum Anglizismus, vom Szenenausdruck bis zum Fachbegriff vereint das Züri-Slängikon die Perlen stadtzürcher Sprachkreativität.
Slängikon als BuchDe Hammer!
Das ideale Mitbringsel, das Slängikon Taschenbuch.
» Bestellen
Züri-Slang Online: 18 018
Fragen? - und Antworten zum Slängikon gibts in der Community.
Twitter Btn

Die besten Orte in Zürich immer parat: zuri.net in Deine Bookmarks