Werbung auf zuri.net

Züri-Slängikon

Geld verschwenden
Thema: Geldalles Gäld as Füdli hänke (für Kleider), de Gäldschiisser haa, durelaa, eine duregäh, es Loch im Portmonnee haa, Gäld wie Heu haa, Gäld zum Versoue haa, in Sand setze, mit de Schuufle userüehre, s Gäld mit volle Hände uusgäh, s Puff miete (und das ganze Geld ist weg), schletze, uf de Chopf haue, us em Feischter rüehre, usejasse, verbutze, verchäpsle, verchlöpfe, vergänggele (franz. quincaillerie), vergüüde, verjätte, verjoggle, verjuble, verlööle, verplämperle, verprasse, verpulvere, verschlüüdere, vertuble

Züri-Slängikon

Das Züri-Slängikon hütet den Wortschatz der Zürischnurre – für Zürcherinnen und Zürcher und alle, die es werden wollen. Von der Limmatblüte bis zum Anglizismus, vom Szenenausdruck bis zum Fachbegriff vereint das Züri-Slängikon die Perlen stadtzürcher Sprachkreativität.
Slängikon als BuchDe Hammer!
Das ideale Mitbringsel, das Slängikon Taschenbuch.
» Bestellen
Züri-Slang Online: 18 180
Fragen? - und Antworten zum Slängikon gibts in der Community.
Twitter Btn

zuri.net als App für dein Smartphone: Apple App Store | Android Google Play